Fakten über Deutschland anlässlich des Tags der Deutschen Einheit

Am 3. Oktober 1990 traten die fünf Länder der DDR der Bundesrepublik Deutschland bei. Die Wiedervereinigung der beiden deutschen Staaten war Wirklichkeit geworden. Aus diesem Grund wurde der 3.10. zum deutschen Nationalfeiertag.

Deutschland ist 357.000 Quadratkilometer groß. Insgesamt leben hier rund 83,1 Millionen Menschen (2019).

Die Bundesrepublik besteht aus 16 Ländern, darunter die drei Städte Berlin, Bremen und Hamburg. Jedes Bundesland hat eine eigene Hauptstadt und eine eigene Landesregierung.

Die gesamtdeutsche Hauptstadt ist Berlin. Zwischen 1949 und 1990, als Deutschland geteilt war, gab es zwei Hauptstädte: Berlin im Osten und Bonn im Westen.

Selbstverständliches Wissen, oder … nicht?

Zum Tag der Deutschen Einheit 2021 hat die scheidende Kanzlerin in Halle/Saale eine eindrucksvolle Rede gehalten.
Hier haben Sie die Möglichkeit, die Rede als → PDF herunterzuladen und/oder im Video zu verfolgen.