»Die Liebe« VIII

By 11. März 2021März 19th, 2021Hörstelle
aus: Jugendgedichte (1841-1843)

VIII

Die goldne Morgenröte fliegt
Schon über Berg und Wald.
Steh auf, wer bei Feinsliebchen liegt,
Der junge Tag kommt bald!

Doch wer ein schönes Weibchen hat,
Der eile nicht so sehr –
Ich wollt, daß ich an seiner Statt
Ein halbes Stündchen wär!

aus: Georg Weerth »Die Liebe«, Gedichte I-XXV, 1841